IT-Projekte

Willkommen im IT-Kompetenzzentrum

Willkommen im IT-Kompetenzzentrum

Von der Beratung & Planung über die Ausführung bzw. Umsetzung bis hin zur Integration sowie Nachprüfung bzw. Optimierung sind wir der richtige Partner für IT-Projekte im Apple & Windows Umfeld.

Projekte werden bei uns als Prozesse verstanden!

Unsere Leistungen

Beschreibung, Analyse und Bewertung (Begutachtung) von Projekten, Prozessen und Organisationseinheiten

  • Ressourcenplanung,
  • Terminierung,
  • Steuerung,
  • Überwachung von Meilensteinen, Prozessen und deren Qualität,
  • Kontrolle, Validierung.

Ein Beispiel für ein Phasenmodell im Allgemeinen (mit Aufzählung darin anfallender Projektmanagement-Aufgaben) ist

  • Projektdefinition: Das Ziel des Projekts wird festgelegt, Chancen und Risiken werden analysiert und die wesentlichen Inhalte festgelegt. Kosten, Ausmaß und Zeit werden grob geschätzt; bei großen Projekten kann dies durch eine Machbarkeitsstudie unterstützt werden. Am Ende dieser Phase steht der formelle Projektauftrag.
  • Projektplanung: In dieser Phase wird das Team organisiert, und es werden Aufgabenpläne, Ablaufpläne, Terminpläne, Kapazitätspläne, Kommunikationspläne, Kostenpläne, Qualitätspläne und das Risikomanagement festgelegt. Hierbei spielen so genannte Meilensteine eine wichtige Rolle.
  • Projektdurchführung und -kontrolle: Diese Phase umfasst, abgesehen von der Durchführung selbst, für das Projektmanagement die Kontrolle des Projektfortschritts und die Reaktion auf projektstörende Ereignisse. Erkenntnisse über gegenwärtige oder zukünftige Abweichungen führen zu Planungsänderungen und Korrekturmaßnahmen.
  • Projektabschluss: Die Ergebnisse werden präsentiert und in dokumentierter Form übergeben. In einem "Review" wird das Projekt rückblickend bewertet; die gemachten Erfahrungen werden häufig in einem "Lessons-Learned-Bericht" festgehalten. Der Projektleiter wird vom Auftraggeber entlastet.

Die Nichteinhaltung von Regeln kann zu Unternehmensstrafen, Bußgeldern, Gewinnabschöpfung oder dem Verfall des durch den Gesetzesverstoß erzielten Gewinn führen. Diese direkten Verluste werden durch zusätzliche externe und interne Kosten für Verfahren, Schadenersatzansprüche und Rückabwicklungen erhöht.

Compliance wird entsprechend vom weltweit anerkannten Risikomanagement-Rahmenwerk COSO als einer von drei Bereichen des Unternehmens-Risikomanagements definiert.

Bei unseren Projekten handeln wir gemäß Ihren Compliance und sonstigen Vorsätzen.

Im Projektmanagement ist ein Proof of Concept, auch als "Proof of Principle" bezeichnet (zu Deutsch: Machbarkeitsnachweis), ein Meilenstein, an dem die prinzipielle Durchführbarkeit eines Vorhabens belegt ist. Vielfach ist der positive oder negative Machbarkeitsnachweis das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie. In der Regel ist mit dem Proof of Concept meist die Entwicklung eines Prototyps verbunden, der die benötigte Kernfunktionalität aufweist.

Mittels eines Proof of Concept können Risiken in der Entscheidung minimiert werden. In der Regel stehen folgende Argumente im Vordergrund:

  • Risikominimierung für Entscheidungsgrundlagen und Budget,
  • Validierung kritischer Anforderungen an die Anwendung,
  • Akzeptanztest der Anwendung in Zusammenarbeit mit Herstellern und Partnern.

Derselbe Begriff wird auch im Bereich der Computersicherheit verwendet. In diesem Umfeld wird als Proof of Concept angesehen, wenn eine Sicherheitslücke durch den Entdecker ausgenutzt wird, ohne dass eine Schadfunktion ausgelöst wird. Es wird dadurch bewiesen, dass ein Sicherheitsproblem besteht, so dass der Softwarehersteller dieses nicht weiter bestreiten kann.

Validierung oder Validation, d.h. Plausibilitätskontrolle ist der Nachweis der Reproduzierbarkeit eines Ergebnisses aus einer beschriebenen Vorgehensweise unter definierten Bedingungen. Je exakter eine Vorgehensweise beschrieben ist (wenige unbekannte Einflußfaktoren), desto sicherer ist es, übereinstimmende Resultate zu erzeugen. Für eine Validierung benötigt man die Beschreibung des Zieles und des Weges. Valide bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Weg wiederholbar zum Ziel führt. Validierung in der Informatik (Softwareentwicklung) ist die Beweisführung, dass ein System die Anforderungen in der Praxis erfüllt.

Die Prozesse in Unternehmen steuern, kontrollieren und optimieren

  • Geschäftsprozesse kontrollieren,
  • Durchlaufzeiten verkürzen,
  • Informationsfluss verbessern,
  • Termine und Projektstatus überwachen,
  • Abläufe fehlerfrei gestalten.

Ziele - Mit der Einführung von Workflow-Management werden allgemein folgende Ziele verfolgt

  • Die Qualität der Prozesse soll verbessert werden,
  • Die Prozesse sollen vereinheitlicht werden,
  • Die Bearbeitungszeiten und damit die Kosten sollen reduziert werden,
  • Die Informationsverfügbarkeit soll erhöht werden,
  • Medienbrüche sollen vermieden werden,
  • Die Flexibilität der Prozesse soll erhöht werden,
  • Erhöhung der Transparenz der Prozesse (Statusermittlung, Dokumentation von Entscheidungen).

Tablets wie beispielsweise das Apple iPad optimieren geschäftliche Routineaufgaben mit Apps, die papierbasierte Prozesse ersetzen, Informationen in Echtzeit bereitstellen aber auch die Effizienz alltäglicher Büroaktivitäten erhöhen.

BYOD (Bring Your Own Device) ist eine Organisationsrichtlinie, die regeln soll, auf welche Weise Mitglieder ihre eigenen elektronischen Bürogeräte (Smartphones, Notebooks, Tablets) zu dienstlichen Zwecken nutzen dürfen, insbesondere für den Zugriff auf Netzwerkdienste und das Verarbeiten und Speichern organisationsinterner Daten. BYOD soll den Nutzern eine größere Wahlfreiheit bringen und der Organisation eine bessere Orientierung an persönlichen Bedürfnissen ermöglichen.

Um zu verhindern, dass BYOD für Unternehmen ein Sicherheitsrisiko wird, bieten wir kompetentes Know-how, um sie bei der Gestaltung ihrer eigenen BYOD-Richtlinien zu unterstützen.

Ebenso bieten wir perfekt auf das Szenario zugeschnittene Mobile-Device-Management Lösungen.

Besonders im mobilen Business ist es wichtig, die relevanten Daten schnell und einfach im Blick zu behalten. Im aktuellen App-Dschungel ist es gar nicht so einfach den Überblick zu behalten und die passende Lösung zu finden.
Wir beraten Sie hinsichtlich Ihres Unternehmensziels zu den passenden Apps oder möglichen Entwicklungsszenarien. Wir bieten mit unserem Netzwerk an Entwicklern und unserem Know-How im Bereich der mobilen Datenbanklösungen ebenfalls ein hohes Maß an perfekt auf Sie zugeschnittenen Lösungen.

Mehr zu Mobile Devices


Apple IT-Projekte, Windows IT-Projekte, Projektmanagement, IT-Prozess- & Workflowoptimierung, Compliance - Beratung, Planung, Ausführung, Umsetzung, Integration, Optimierung & Validierung im Rhein-Main-Gebiet zwischen Frankfurt am Main, Offenbach, Hanau, Fulda, Gießen, Wiesbaden, Mainz, Koblenz, Darmstadt, Mannheim, Heidelberg.