denkform News News der denkform GmbH https://www.denkform.net/application/files/1114/4147/7707/denkform-IT-Kompetenzzentrum.png denkform® GmbH IT-Kompetenzzentrum Logo https://www.denkform.net/nachrichten Zend_Feed_Writer 2 (http://framework.zend.com) https://www.denkform.net/nachrichten macOS Sierra jetzt als kostenloses Update verfügbar

CUPERTINO — 20. September 2016 — Apple hat bekannt gegeben, dass macOS Sierra, die neueste große Version des weltweit leistungsstärksten Betriebssystems für den Desktop, jetzt als kostenloses Update verfügbar ist. macOS Sierra bringt Siri auf den Mac, mit den intelligenten und hilfreichen Features, die Anwender von iPhone und iPad kennen, als auch mit völlig neuen Funktionen, die speziell für den Desktopcomputer entwickelt wurden. Features wie Allgemeine Zwischenablage, iCloud Schreibtisch und Dokumente, Automatisches Entsperren und Apple Pay im Internet helfen dem Mac noch besser mit anderen Apple Geräten zusammenzuarbeiten. Außerdem bekommt Fotos ein Update mit einer neuen "Andenken" Funktion, die automatisch kuratierte Sammlungen der Lieblingsfotos und -videos erstellt.

Siri auf dem Mac kann dabei helfen Nachrichten und E-Mails zu verschicken, Dokumente zu finden, Informationen zu suchen, eine Fotosammlung des Anwenders zu durchsuchen, die Systemeinstellungen zu bedienen und mehr. Nutzer können Ergebnisse von Siri direkt per Drag & Drop in Dokumente einfügen oder sie in der "Heute" Ansicht ablegen, um später darauf zurückzugreifen. Allgemeine Zwischenablage ermöglicht es Inhalte aus einer App auf einem Apple Gerät zu kopieren und sie in eine andere auf einem anderen Apple Gerät einzufügen. Mit iCloud Schreibtisch und Dokumente können Nutzer jetzt von iPhone und iPad aus auf die Dateien auf dem Schreibtisch zugreifen. Und mit Hilfe von Automatisches Entsperren können sich Anwender automatisch am Mac anmelden, wenn sie eine authentifizierte Apple Watch tragen.

Apple Pay im Internet macht das Online-Einkaufserlebnis in Safari bequemer und sicherer als jemals zuvor. Kunden können jetzt den Apple Pay-Button am Ende einer Bestellung anklicken und dann den Einkauf mit Touch ID auf iPhone 6 oder neuer oder mit Apple Watch abschließen – und das bei nahezu 300.000 teilnehmenden Internetseiten, inklusive 1-800-Flowers, Gilt, Instacart, Lululemon, Warby Parker und mehr. Details der Kreditkarten und Prepaid-Kreditkarten des Kunden werden niemals mit Online-Händlern geteilt und eine sichere Verschlüsselung schützt jegliche Kommunikation zwischen dem Gerät des Nutzers und den Servern von Apple Pay.

Fotos führt "Andenken" ein, das besondere und vergessene Momente in der Fotomediathek des Nutzers hervorhebt, indem automatisch kuratierte Sammlungen von Erlebnissen wie Geburtstagspartys oder Familienurlaube erstellt werden. Fotos verwendet fortschrittliche Technologie, um Gesichter, Gegenstände und Situationen in Bildern zu identifizieren, sodass Fotos danach durchsucht werden können, wer und was darauf zu sehen ist. Ein völlig neuer Schieberegler "Brillanz" hellt dunkle Bereiche auf und hebt sie hervor, damit die Farben in Fotos noch satter und leuchtender aussehen.

Weitere großartige neue Funktionen in macOS Sierra:
- Nachrichten macht Unterhaltungen noch interessanter, indem es den Nutzern die Vorschau für Weblinks und das Abspielen von Videoclips direkt in der App; das Antworten auf Nachrichten mit einem Tapback wie einem Herz, Daumen hoch und mehr direkt auf einer Sprechblase; und das Senden größerer Emojis für eine stärkere Wirkung erlaubt.
- Tabs sind jetzt in Mac Apps, die mehrere Fenster unterstützen, wie Karten, Mail, Pages, Numbers, Keynote, TextEdit, und sogar in Apps anderer Anbieter verfügbar.
- Bild-in-Bild lässt Videos aus Safari oder iTunes in einem Fenster über dem Schreibtisch schweben. Das Fenster kann in der Größe angepasst, gezogen und in jede Ecke des Bildschirms geschoben werden, sodass Nutzer Videos anschauen können während sie arbeiten.
- Optimierter Speicherplatz sorgt für freien Platz, sobald der Mac voll wird, indem automatisch selten benutzte Dateien in iCloud abgelegt werden und Nutzern dabei geholfen wird, Apps und Dateien, die nicht mehr benutzt werden, zu löschen.
- Apple Music in iTunes macht es sogar noch einfacher neue Musik zu entdecken sowie exklusive Inhalte und Neuerscheinungen zu durchsuchen.

Verfügbarkeit
macOS Sierra ist ab 20.09.2016 als kostenloses Update im Mac App Store verfügbar. macOS Sierra unterstützt alle Macs, die seit Ende 2009 eingeführt wurden. Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in allen Regionen oder in allen Sprachen verfügbar. Weitere Informationen unter www.apple.com/de/macos/sierra

Mehr zu Apple

]]>
Wed, 21 Sep 2016 10:43:10 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/macos-sierra-jetzt-als-kostenloses-update-verfuegbar https://www.denkform.net/nachrichten/macos-sierra-jetzt-als-kostenloses-update-verfuegbar 0
HP bringt neue ProBook 400 Serie auf den Markt

Die Hauptmerkmale der HP ProBook 400er Serie in seiner 4. Generation sind u.a. die Folgenden:

  • Neues schlankeres Design in Asteroid Silber
  • 40 – 50 % bessere Akkulaufzeit gegenüber G3 dank Embedded 48Whr Long-Life battery (lädt 90 % des Akkus in 90 Minuten)
  • 7. Generation Intel und AMD Prozessoren
  • NVidia Grafik Option statt AMD
  • Vergrößertes und verbessertes ClickPad
  • Mehr Panel- und Speicheroptionen
  • USB-C
  • Designed to Pass Military Standard testing
  • Verfügbarkeit ab Mitte Oktober

]]>
Mon, 19 Sep 2016 10:22:03 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/hp-bringt-neue-probook-400-serie-auf-den-markt https://www.denkform.net/nachrichten/hp-bringt-neue-probook-400-serie-auf-den-markt 0
Neue Monitore von EIZO für Grafikdesigner​ sowie Fotografen

Mit den beiden Monitoren CG2730 und CS2730 erweitert EIZO seine Color Edge Serie. Die zwei hardwarekalibrierbaren 27" Displays wurden für Grafikdesigner sowie Fotografen entwickelt. Mit einer WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln verfügen die 27" Color Edge über 60 % mehr Pixel als die gängigen 24" Displays.

Sowohl der EIZO CS2730 als auch der EIZO CG2730 nutzen Wide Gamut LCD-Module (IPS) mit einem Seitenverhältnis von 16:9, die 99 % des Adobe RGB Farbraumes abdecken sollen. Um eine bestmögliche Farbgenauigkeit und Farbtiefe zu erreichen und Darstellungsfehler wie Streifenbildung oder Tonwertabrisse zu vermeiden, arbeiten beide Color Edge-Monitore mit einer 16 Bit Look-Up-Table (LUT). Bei jedem Gerät wird laut Hersteller die Gammakurve vorkalibriert sowie die Homogenität und Farbreinheit jedes einzelnen Panels im Werk ausgemessen und korrigiert, um eine optimale Bilddarstellung zu erreichen.

Der EIZO CG2730 ist neben einem eingebauten Kalibrierungssensor mit einer Lichtschutzblende und einem True Black LCD-Panel ausgestattet. True Black LCD-Panel sorgen dass auch bei schwacher Beleuchtung und schrägem Betrachtungswinkel ein Kontrastverhältnis von 1.500:1 herrscht.

Beide EIZO Monitore sind mit einem schlankeren Gehäuse ausgestattet. So ist der Gehäuserand im Vergleich zu den Vorgängern um etwa 46 % schmaler und die Gehäusetiefe um circa 30 % kürzer. Mit beleuchteten Sensortasten lassen sich die Monitorfunktionen auch in dunkler Umgebung bedienen. Zudem haben beide Modelle DVI-D sowie je zwei HDMI und Display Port-Eingänge sowie einen USB 3 HUB mit drei Downstream- und zwei Upstream Ports.

Mit im Lieferumfang enthalten ist die Kalibrierungs-Software "Eizo Color Navigator". Eine Lichtschutzblende ist beim EIZO CG2730 dabei und für den EIZO CS2730 optional erhältlich.

Der EIZO CS2730 ist ab September und der EIZO CG2730 ab November erhältlich. Der UVP liegt bei 1.899 Euro und 1.099 Euro.

]]>
Sun, 18 Sep 2016 12:58:41 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/neue-monitore-von-eizo-fuer-grafikdesigner-fotografen https://www.denkform.net/nachrichten/neue-monitore-von-eizo-fuer-grafikdesigner-fotografen 0
Apple Swift Playgrounds ab sofort im App Store verfügbar

CUPERTINO — 13. September 2016 — Swift Playgrounds, eine innovative neue iPad App von Apple, die Programmieren lernen einfach und unterhaltsam für jedermann macht, ist ab sofort im App Store verfügbar. Mit Swift Playgrounds werden echte Programmierkonzepte dank einer interaktiven Oberfläche zum Leben erweckt. Diese lässt Schüler und Anfänger das Arbeiten mit Swift erkunden, der einfach zu erlernenden Programmiersprache von Apple, die von professionellen Entwicklern verwendet wird um Apps von Weltklasse zu entwickeln.

Für Schüler ohne jegliche Programmiererfahrung ist die Swift Playgrounds App verständlich genug, um grundlegende Programmierkonzepte zu erlernen. Gleichzeitig ist sie leistungsfähig genug, sodass erfahrene Programmierer mit Swift experimentieren und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

"Jeder sollte die Möglichkeit haben Programmieren zu lernen. Wir freuen uns sehr Swift Playgrounds der nächsten Generation von Programmierern an die Hand zu geben, die auf der Suche nach einer unterhaltsamen und einfachen Möglichkeit sind, grundlegende Programmierkonzepte unter Verwendung von realem Code zu erkunden", sagt Craig Federighi, Senior Vice President of Software Engineering von Apple. "Weltweit mehr als 100 Schulen haben bereits angekündigt, Swift Playgrounds in ihre Lehrpläne ab Herbst aufzunehmen. Wir können es gar nicht erwarten zu sehen, was Schüler damit erschaffen werden."

Swift Playgrounds beinhaltet von Apple entwickelte Programmierkurse, die Schüler durch eine Reihe von Aufgaben und Rätsel begleiten, um drei Charaktere auf dem Bildschirm durch eine immersive graphische Welt zu führen. Dabei erlernen sie grundlegende Programmierkonzepte wie das Ausüben von Befehlen, das Erstellen von Funktionen, das Ausführen von Schleifen und die Nutzung von bedingten Anweisungen und Variablen. Apple wird außerdem regelmäßig neue, eigenständige Herausforderungen veröffentlichen, damit Nutzer auch weiterhin neue Fähigkeiten erlernen können.

Darüber hinaus gibt es in Swift Playgrounds integrierte Vorlagen. Anwender können diese verändern oder auf ihnen aufbauen, um eigene Programme mit Grafiken und Touch-Interaktionen zu entwickeln. Sie können ihre Ergebnisse im Anschluss mit Freunden via Mail oder Nachrichten teilen oder sie sogar ins Netz stellen. Und da Swift Playgrounds den echten Swift Code verwendet, können Projekte direkt zu Xcode exportiert und schließlich zu vollwertigen Apps für iOS und Mac werden.

Verfügbarkeit

Swift Playgrounds ist ab heute kostenlos im App Store verfügbar. Swift Playgrounds ist kompatibel mit allen iPad Air- und iPad Pro-Modellen sowie iPad mini 2 und neuer mit iOS 10.

Mehr Informationen, inklusive Videos, Bildmaterial und Demos

]]>
Thu, 15 Sep 2016 08:17:02 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/apple-swift-playgrounds-ab-sofort-im-app-store-verfuegbar https://www.denkform.net/nachrichten/apple-swift-playgrounds-ab-sofort-im-app-store-verfuegbar 0
Retrospect unterstützt jetzt Cloud-Backups auf Dropbox

Dropbox hat 500 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt und ist der meistgewünschte Anbieter von Cloud-Speicher für Retrospect. Mit Retrospect 11.5 für Window und Retrospect 13.5 für Mac können Sie Ihre Daten nun extern in einem Dropbox-Konto sichern. Sofern Sie nicht bereits ein Dropbox-Konto besitzen: Es ist kostenlos und beinhaltet 2 GB Speicherplatz.

Zusätzlich zur Unterstützung für Dropbox fügt diese Version eine Serverkonfigurationsverwaltung, Cloud-Zertifizierungen für AWS Mumbai, Swisscom und Cloudian sowie Zertifizierungen für die neuesten Software-Updates hinzu: Windows Server 2016, Windows SQL Server 2016, Windows Server Core, Windows 10 Anniversary Update und macOS Sierra.

Retrospect erlaubt es Ihnen, Ihre gesamte Umgebung lokal auf Festplatte und Band oder extern in der Cloud auf Dropbox sowie auf Amazon S3, Google Cloud Storage und bei vielen weiteren Anbietern von Cloud-Speicher zu sichern. Neben den neuesten System-Updates unterstützt Retrospect weiterhin ältere Systeme wie Windows XP und OS X Snow Leopard und gewährleistet somit, dass Sie im Fall von Störungen, Ausfällen oder Katastrophen vollständig abgesichert sind.

Retrospect 11.5 für Windows und Retrospect 13.5 für Mac sind kostenlose Updates für Kunden von Retrospect 11 für Windows und Retrospect 13 für Mac und stehen jetzt zum Download bereit.

Mehr zu Retrospect

]]>
Wed, 14 Sep 2016 14:25:28 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/retrospect-unterstuetzt-jetzt-cloud-backups-auf-dropbox https://www.denkform.net/nachrichten/retrospect-unterstuetzt-jetzt-cloud-backups-auf-dropbox 0
denkform proudly presents: neue Kooperation mit der Inspiras

Wenn das Denken neue Formen annimmt: unsere Kooperation mit der inspiras Webagentur

Wenn zwei sich einen, freut sich der Dritte. Als unser Kunde profitieren auch Sie ab sofort von einer Kooperation, die uns aktuell bewegt: der Kooperation mit der Frankfurter Webagentur inspiras. Damit wächst unser Portfolio rund um die Themen Webdesign, Webseitengestaltung und Suchmaschinenoptimierung noch einmal an. Und unsere Kunden haben die Möglichkeit, das faszinierende Webdesign von inspiras einzeln oder im Zusammenhang mit anderen Lösungen aus unserem Portfolio direkt zu ordern.

Inspiration braucht innovative Denkformen – und umgekehrt

Inspiration braucht die Kraft des Denkens, Denken braucht beständig neue Inspiration – schon lange haben wir von der denkform GmbH daher einen lockeren Austausch mit der inspiras Webagentur gepflegt. Was uns eint, ist der Wunsch, individuelle Lösungen von höchster Qualität umzusetzen. Unsere Arbeitsweise, die wir gern als unorthodox, aber sorgfältig und leidenschaftlich beschreiben, orientiert sich an der Fertigung nach Maß. Und unser Denken erfolgt in Prozessen, die das Rad nicht neu erfinden, es aber immer wieder optimieren und an individuelle Gegebenheiten anpassen.

Gemeinsam den Horizont erweitern

Nach der erfolgreichen Realisierung erster gemeinsamer Projekte fiel die Entscheidung, in Zukunft eine verbindliche Kooperation einzugehen, beiden Seiten leicht. Wir von denkform freuen uns, wenn das kreative und anspruchsvolle Team von inspiras uns ab sofort ins Boot holt, um IT-Lösungen zu planen, Apps zu erstellen, Software individuell zu entwickeln. Und wir schätzen uns glücklich, kluge und inspirierende kreative Köpfe in Sichtweite zu haben, die es uns ermöglichen, unseren Kunden einen tollen zusätzlichen Service anzubieten: von der Landingpage über die CMS-Gestaltung (z. B. Joomla!, WordPress) bis hin zur Realisierung erfolgreicher, weil begeisternder Internetpräsenzen. Gemeinsam erweitern wir so nicht nur unser Portfolio, sondern auch unseren fachlichen Horizont.

Allen, die sich mit uns freuen und die jetzt schon neugierig sind, wer sich hinter der Webagentur inspiras verbirgt, empfehlen wir einen Besuch auf der Website unseres neuen Kooperationspartners. Und gern nehmen wir natürlich ab sofort Eure und Ihre Anfragen zu unserem bisherigen und zu unserem neuen Angebot entgegen.

Mehr zu Inspiras

Mehr zu Web-Entwicklung

]]>
Sun, 11 Sep 2016 20:18:06 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/denkform-proudly-presents-neue-kooperation-mit-inspiras https://www.denkform.net/nachrichten/denkform-proudly-presents-neue-kooperation-mit-inspiras 0
Apple stellt Apple Watch Series 2 vor, das ultimative Gerät für ein gesundes Leben

SAN FRANCISCO — 7. September 2016 — Apple hat die Apple Watch Series 2 vorgestellt, die nächste Generation der beliebtesten Smartwatch der Welt. Apple Watch Series 2 ist vollgepackt mit unglaublichen Fitness- und Gesundheits-Funktionen, darunter die Einstufung als wasserdicht bis 50 Meter zum Schwimmen* und eingebautes GPS, sodass Nutzer nun auch ohne iPhone Laufen gehen können. Apple Watch Series 2 verfügt außerdem über ein deutlich helleres Display und einen leistungsstarken Dual-Core Prozessor. In Verbindung mit den Leistungsverbesserungen von watchOS 3 ist es mit Apple Watch Series 2 noch einfacher, auf Drittanbieter-Apps zuzugreifen, Benachrichtigungen zu erhalten und zu beantworten und bequem Apple Pay zu nutzen. Apple Watch Series 2 wird ab Freitag, 16. September in mehr als 25 Ländern erhältlich sein.

"Wir sind begeistert von der Reaktion auf Apple Watch und davon, wie sie das Leben der Menschen verändert hat. Wir haben uns der Fitness und Gesundheit verschrieben und glauben, dass unsere Kunden die neuen Funktionen von Apple Watch 2 lieben werden", sagt Jeff Williams, Chief Operating Officer von Apple. "Mit einem leistungsstarken neuen Dual-Core Prozessor, wasserdicht bis 50 Meter und eingebautem GPS ist Apple Watch Series 2 vollgepackt mit Features, die unseren Kunden dabei helfen, ein gesundes Leben zu führen."

Fitness & Gesundheit
Apple Watch Series 2 ist als wasserdicht bis 50 Meter zum Schwimmen, Surfen oder einfach zum Planschen im Pool eingestuft. Für Schwimmer hat Apple völlig neue Algorithmen basierend auf hunderten Stunden Forschung für zwei neue Workout-Optionen entwickelt, Pool und offenes Gewässer. Apple Watch Series 2 kann Bahnen zählen, die Durchschnittsgeschwindigkeit pro Bahn aufzeichnen und automatisch die Art des Schwimmstils erkennen, um die aktiv verbrannten Kalorien genau zu messen.

Mit eingebautem GPS zeichnet Apple Watch Series 2 die genaue Distanz, Strecke und Geschwindigkeit bei Trainings im Freien auf, wie zum Beispiel Gehen, Laufen oder Radfahren, ohne dass man das iPhone mitnehmen muss. Nutzer können ihr Training im Freien sofort starten, da Apple Watch Series 2 WLAN, GPS und lokal gespeicherte Satelliten-Daten nutzt, um schnellstmöglich den Standort zu bestimmen. Nach Abschluss eines Trainings im Freien, kann man eine Streckenkarte einsehen, die Veränderungen der Geschwindigkeit in der Aktivitätsapp auf dem iPhone anzeigt. Die Aktivitätsapp von Apple Watch Series 2 rechnet alle Aktivitäten in die Ringe für Stehen, Bewegen und Training ein.

Fortschrittliche Technologie
Apple leistete mit dem speziell für Apple Watch zugeschnittenen System in Package (SiP) Pionierarbeit und entwickelt diese bahnbrechende Technologie mit dem S2 Chip der zweiten Generation weiter. Mit einem Dual-Core Prozessor bringt der S2 Chip die Leistung auf ein neues Niveau und macht Apple Watch bis zu 50% schneller. Zudem wurde eine neue GPU verbaut, die eine bis zu doppelt so hohe Grafikleistung bietet. Apple Watch Series 2 verfügt außerdem über ein deutlich helleres Display – bei einer Leuchtdichte von 1.000 Nits ist es mehr als doppelt so hell. Damit ist es das hellste Display, das Apple jemals ausgeliefert hat und so ist es sogar noch einfacher selbst draußen in der Sonne wichtige Informationen auf einen Blick zu erkennen.

watchOS 3
watchOS 3 verfügt über eine deutlich verbesserte Leistung, sodass es nun noch einfacher ist, beliebte Apps sofort zu starten. Dies ist entweder vom Zifferblatt oder dem neuen Dock aus möglich, welches aktuelle Informationen bereits aktualisiert im Hintergrund anzeigt. Neue Fitness- und Gesundheits-Funktionen beinhalten die bahnbrechende Breathe App, die entwickelt wurde um Nutzer dazu zu ermutigen, sich während des Tages einen Moment Zeit zu nehmen, um Atemübungen zur Entspannung und Stressreduktion einzulegen. Die Aktivitätsapp beinhaltet jetzt die Möglichkeit zum Teilen, Vergleichen und Wetteifern, um Freunde und Familie zu motivieren. Außerdem gibt es jetzt zusätzlich zu den speziell auf sie zugeschnittenen Trainings ein speziell entwickeltes Erlebnis für Rollstuhlfahrer, um die Aktivitätsringe zu schließen.

Apple Watch ist mit neuen Zifferblättern noch persönlicher, darunter Minnie Mouse, Aktivität und die schlichten und eleganten Numerals. Um ein neues Zifferblatt auszuwählen, wischt man einfach von einer Seite zur anderen. Mit der neuen Face Gallery in der Apple Watch App auf dem iPhone ist es noch einfacher, Zifferblätter zu personalisieren und Drittanbieter-Apps zu entdecken.

Apple Watch Lineup
Apple Watch Series 2 ist mit all den neuen Fitness- und Gesundheits-Funktionen in einem leichten Aluminium- oder Edelstahlgehäuse in Kombination mit einer großen Auswahl wunderschöner neuer Armband-Farben erhältlich.

Apple Watch Series 1 ist in leichtem Aluminium erhältlich und verbindet den leistungsstarken Dual-Core Prozessor und die neue GPU mit all den unglaublichen Funktionen der Original Apple Watch. Dadurch ist sie bis zu 50% schneller und zu Preisen ab nur 319 Euro für noch mehr Kunden verfügbar.

Apple Watch Edition ist nun in wunderschöner Keramik erhältlich und verkörpert Kunstfertigkeit mit einem glänzenden weißen Gehäuse und all den unglaublichen Funktionen von Apple Watch Series 2. Keramik ist eines der härtesten Materialien der Welt – mehr als viermal härter als Edelstahl – mit einer bildschönen weißen, perlartigen Lackierung, sodass Apple Watch Edition besonders kratzfest ist.

Preise & Verfügbarkeit
- Apple Watch ist in zwei verschiedenen Gehäusegrößen erhältlich, 38 mm und 42 mm. Apple Watch Series 1 wird mit Aluminiumgehäuse in Gold, Roségold, Silber oder Space Grau in Kombination mit einem Sportarmband ab 319 Euro erhältlich sein; Apple Watch Series 2 wird mit Aluminiumgehäuse in Gold, Roségold, Silber oder Space Grau oder mit Edelstahlgehäuse in Silber oder Space Schwarz in Kombination mit einer großen Auswahl an Armbändern ab 419 Euro erhältlich sein; und die neue Keramik Apple Watch Edition beginnt ab 1.449 Euro. Alle Modelle sind über die denkform® erhältlich. Apple Watch Nike+ beginnt ab 419 Euro und Apple Watch Hermes ab 1.349 Euro. Alle Preise inkl. MwSt..
- Völlig neue Apple Watch Armband Kits sind ab heute in wunderschönen neuen Farben erhältlich.
- Kunden können Apple Watch Series 1, Apple Watch Series 2 und Apple Watch Edition ab Freitag, 9. September mit Verfügbarkeit ab Freitag, 16. September in folgenden Ländern bestellen: Deutschland, Australien, Belgien, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Puerto Rico, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Taiwan, USA und Vereinigte Arabische Emirate.
- Apple Watch Nike+ wird ab Freitag, 9. September mit Verfügbarkeit ab Ende Oktober in folgenden Ländern zum Bestellen verfügbar sein: Deutschland, Australien, Belgien, China, Costa Rica, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Indien, Irland, Israel, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Puerto Rico, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Taiwan, USA und Vereinigte Arabische Emirate.
- Apple Watch Hermès wird ab Freitag, 23. September in diesen Ländern verfügbar sein: Deutschland, Australien, Belgien, China, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Italien, Japan, Kanada, Macau, Russland, Schweiz, Singapur, Spanien, Taiwan, USA und Vereinigte Arabische Emirate.
- Apple Watch Series 1, Apple Watch Series 2 und Apple Watch Edition werden ab Freitag, 23. September in folgenden Ländern erhältlich sein: Amerikanische Jungferninseln, Anguilla, Antigua und Barbuda, Cayman Islands, El Salvador, Griechenland, Guam, Jersey, Katar, Kroatien, Kuwait, Macau, Monaco, Polen, Rumänien, Russland, Saudi-Arabien, Slowakei, Tschechische Republik und Ungarn.
- Apple Watch Series 1, Apple Watch Series 2 und Apple Watch Edition werden ab Freitag, 7. Oktober in Indien und Mexiko erhältlich sein.
- Apple Watch Series 2 setzt iPhone 5 oder neuer mit iOS 10 oder neuer voraus. watchOS 3 und iOS 10 werden ab Dienstag, 13. September als kostenlose Software-Updates verfügbar sein. Einige Features sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar.
- Jeder, der mehr über Apple Watch oder watchOS 3 lernen möchte, kann sich für einen Workshops registrieren.


Mehr zu Apple Watch Kursen


*Apple Watch Series 2 wurde als wasserdicht bis 50 Meter gemäß ISO Standard 22810:2010 eingestuft. Das bedeutet, dass sie für Aktivitäten in seichtem Wasser genutzt werden kann, zum Beispiel beim Schwimmen im Pool oder im Meer. Apple Watch Series 2 sollte jedoch nicht beim Sporttauchen, Wasserskifahren oder anderen Aktivitäten mit hoher Wassergeschwindigkeit oder Untertauchen jenseits von seichter Tiefe genutzt werden. Edelstahl- und Lederarmbänder sind nicht wasserdicht.

**In den meisten Ländern.

]]>
Thu, 08 Sep 2016 09:02:53 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/apple-stellt-apple-watch-series-2-vor-ultimative-geraet-fuer-ein-gesundes-leben https://www.denkform.net/nachrichten/apple-stellt-apple-watch-series-2-vor-ultimative-geraet-fuer-ein-gesundes-leben 0
Apple stellt iPhone 7 & iPhone 7 Plus vor – das beste, fortschrittlichste iPhone aller Zeiten

SAN FRANCISCO – 7. September 2016 – Apple hat das iPhone 7 und iPhone 7 Plus vorgestellt, das beste, fortschrittlichste iPhone aller Zeiten, vollgepackt mit einzigartigen Innovationen, die sämtliche Möglichkeiten des täglichen iPhone-Gebrauchs verbessern. Das neue iPhone bietet fortschrittliche Kamerasysteme, für Bildaufnahmen in bisher unerreichter Qualität, mehr Rechenleistung und Performance mit der bisher besten Batterielaufzeit in einem iPhone, immersive Stereo-Lautsprecher, ein breites Farbsystem angefangen bei der Kamera bis hin zum Display und zwei neue wunderschöne Finishes. Es ist das erste spritzwasser- und staubgeschützte iPhone. iPhone 7 und iPhone 7 Plus werden ab Freitag, 16. September in mehr als 25 Ländern erhältlich sein.

"iPhone 7 und iPhone 7 Plus verbessern jeden einzelnen Aspekt des iPhone-Erlebnisses und erreichen dabei einen neuen Grad an Innovation und Präzision, was es zum besten iPhone macht, das wir jemals gebaut haben", sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. "Die vollständig überarbeiteten Kameras schießen unglaubliche Fotos und Videos – bei Tag oder Nacht. Der A10 Fusion Chip ist der leistungsstärkste in einem Smartphone verwendete Chip, der zugleich die bisher beste Batterielaufzeit bei einem iPhone liefert. Ein völlig neues Stereo-Lautsprechersystem bietet die doppelte Lautstärke. Und das alles im ersten spritzwasser- und staubgeschützten iPhone."

Neue fortschrittliche Kamerasysteme
iPhone 7 und iPhone 7 Plus machen die beliebteste Kamera der Welt dank vollständig neuer Kamerasysteme sogar noch besser. Die 12-Megapixel Kamera bietet eine optische Bildstabilisierung sowohl bei iPhone 7 als auch bei iPhone 7 Plus. Eine größere ƒ/1.8 Blende und ein Objektiv mit sechs Elementen ermöglichen hellere, detailreichere Fotos und Videos und eine breite Farberfassung sorgt für lebendigere, differenziertere Farben. iPhone 7 Plus kommt mit der gleichen 12 Megapixel Weitwinkelkamera wie iPhone 7 und bietet zusätzlich eine 12 Megapixel Kamera mit Teleobjektiv, die im Zusammenspiel einen zweifachen optischen Zoom und einen bis zu zehnfachen digitalen Zoom für Fotos bieten.

Zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr werden die dualen 12 Megapixel Kameras außerdem einen neuen Schärfentiefe-Effekt ermöglichen, für den sie auf beide Kameras des iPhone 7 Plus bei der Aufnahme von Bildern zurückgreifen. Eine ausgeklügelte Technologie mit Machine Learning trennt den Hintergrund vom Vordergrund, um im Ergebnis verblüffende Portraits zu erhalten, die vormals ausschließlich mit DSLR-Kameras möglich waren.

Zusätzliche Fortschritte bei der Kamera beinhalten:
- Einen neuen, von Apple entwickelten Bildsignalprozessor, der mehr als 100 Milliarden Prozesse auf einem einzigen Foto in gerade einmal 25 Millisekunden verarbeitet, was im Resultat zu unglaublichen Fotos und Videos führt;
- Eine neue 7 Megapixel FaceTime HD Kamera mit breiter Farberfassung, fortschrittlicher Pixel-Technologie und automatischer Bildstabilisierung für sogar noch bessere Selfies; und
- Einen neuen 4fach-LED True Tone Flash, der um 50% heller ist als bei iPhone 6s und einen innovativen Sensor beinhaltet, der das Flackern von Lichtern erkennt und dieses in Videos und Fotos kompensiert.

Mehr Leistung & Batterielaufzeit
Der neue speziell entwickelte Apple A10 Fusion Chip hat eine neue Architektur, die diese Innovationen antreibt und ihn zum leistungsstärksten Chip aller Zeiten in einem Smartphone macht, während dank der bisher längsten Batterielaufzeit bei einem iPhone zugleich mehr Zeit zwischen den Ladeprozessen bleibt. Die CPU des A10 Fusion hat jetzt vier Kerne: sie integriert nahtlos zwei im Verhältnis zu iPhone 6 doppelt so schnelle High-Performance-Kerne mit zwei Hocheffizienz-Kernen, die in der Lage sind mit gerade einmal einem Fünftel der Energie der High-Performance Kerne auszukommen. Die Grafikleistung ist mit bis zu dreifacher Geschwindigkeit im Vergleich mit iPhone 6 ebenfalls höher, bei gleichzeitig gerade einmal dem halben Energieverbrauch, wodurch eine neue Qualität bei Gaming und professionellen Apps erreicht wird.

Beide Phones unterstützen bis zu 25 LTE Frequenzbänder für das beste weltweite Roaming der Branche, und LTE Advanced bis zu 450 MBit/s für dreifach schnellere Datenraten als bei iPhone 6. Für Kunden in Japan wird iPhone jetzt auch die führende kontaktlose Technologie FeliCa unterstützen, um die Nutzung von Kredit- und PrePaid-Karten zu ermöglichen, darunter auch bei den Inlandsnetzwerken iD und QuicPay, sowie bei Suica, dem in Japan vorherrschenden Transitpass von JR East, dem weltweit größten Nahverkehrsbetreiber.

Ein erstaunliches Klangerlebnis
Die neuen Stereo-Lautsprecher bieten einen erstaunlichen Klang, der die doppelte Lautstärke im Vergleich zu iPhone 6s aufweist und einen größeren Dynamikumfang bei Klang und eine hochwertigere Freisprechfunktion bietet. Das neue iPhone kommt mit EarPods mit Lightning Connector für unglaublichen Klang und einem 3,5mm Klinke Kopfhörer-Adapter, um Kunden die Nutzung älterer Kopfhörer und Zubehörprodukte zu ermöglichen.

Neue AirPods, die innovativen neuen, kabellosen Kopfhörer von Apple verknüpfen Einfachheit und Technologie und erfinden die drahtlose Erfahrung neu, indem sie die Nutzung von Kopfhörern anwenderfreundlich gestalten. Dank des neuen Apple W1 Chip bieten AirPods außergewöhnlich effiziente, drahtlose Kommunikation für bessere Verbindung, besseren Klang und die längste Batterielaufzeit der Branche. AirPods erschließen dem Nutzer die Leistungsfähigkeit von Siri und ermöglichen mittels einfachen Doppeltipps den Zugriff auf den beliebtesten persönlichen Assistenten.

Design, das Aufsehen erregt
Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus kommen in einem großartigen Design mit Finishes in Silber, Gold und Roségold und führen zwei völlig neue Finishes in Schwarz ein: ein wunderschönes schwarzes Finish, das ein eloxiert-mattes Erscheinungsbild aufweist, und ein innovatives Diamantschwarz-Finish mit satter Hochglanz-Optik. Das neue Diamantschwarz-Finish wird durch einen innovativen, neunstufigen Prozess der Eloxierung und des Polierens für ein einheitliches, glänzendes Erscheinungsbild erreicht. Dank des komplett neu entwickelten Gehäuses ist iPhone spritzwassergeschützt und bietet noch nie dagewesenen Schutz gegen Verschmutzungen, Spritzer und Staub.

Das neue iPhone bietet das hellste und farbenreichste Retina HD Display, das jemals in einem iPhone verbaut wurde, ab sofort mit einem breiten Farbspektrum für Farben wie im Kino üblich, höherer Farbsättigung und der besten Farbverwaltung der Smartphone-Industrie. Für iPhone 7 wurde eine vollständig neue kontaktlose Hometaste entwickelt, um beständig und reaktionsschnell zu sein, und im Zusammenspiel mit der neuen Taptic Engine bietet sie präziseres und individuelleres taktiles Feedback.

Mit iOS 10, der bisher bedeutendsten iOS-Version
iPhone 7 und iPhone 7 Plus werden mit iOS 10 ausgeliefert, der bisher bedeutendsten Version des weltweit fortschrittlichsten mobilen Betriebssystems. iOS 10 bringt ein umfassendes Update für Nachrichten, das ausdrucksstärkere und noch mehr animierte Wege bereitstellt, um mit Freunden und Familie Nachrichten auszutauschen; eine Erweiterung des Leistungsumfangs von Siri durch das Zusammenspiel mit Apps und neue Möglichkeiten zum Interagieren mit Apps mit sogar noch mehr Orten, an denen 3D Touch verwendet werden kann; wunderschön neu gestaltete Apps für Karten, Fotos, Apple Music und News sowie die Home App, die eine einfache und sichere Möglichkeit bietet, Produkte zur Heimautomatisierung an einem Ort zu verwalten. iOS 10 eröffnet darüber hinaus mit den APIs von Siri, Karten, Telefon und Nachrichten Entwicklern unglaubliche Möglichkeiten, wodurch Anwender viel mehr als bisher mit den Apps machen können, die sie am liebsten nutzen.

Preise & Verfügbarkeit
- iPhone und iPhone 7 Plus werden beginnend ab 759 Euro in Modellen mit 32GB, 128GB und 256GB in Silber, Gold, Roségold und dem neuen Finish in Schwarz über die denkform® verfügbar sein. Das neue Diamantschwarz-Finish wird exklusiv in Modellen mit 128GB und 256GB angeboten.
- Kunden können iPhone 7 und iPhone 7 Plus ab Freitag, 9. September mit Verfügbarkeit ab Freitag, 16. September in folgenden Ländern bestellen: Deutschland, Amerikanische Jungferninseln, Australien, Belgien, China, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Japan, Kanada, Luxemburg, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Puerto Rico, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Taiwan, USA und Vereinigte Arabische Emirate.
- iPhone 7 und iPhone 7 Plus werden ab Freitag, 23. September in diesen Ländern verfügbar sein: Andorra, Bahrain, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Estland, Griechenland, Grönland, Guernsey, Island, Isle of Man, Jersey, Katar, Kroatien, Kosovo, Kuwait, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Malediven, Malta, Monaco, Polen, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn und Zypern.
Ab Freitag, 7. Oktober werden iPhone 7 und iPhone 7 Plus auch für Kunden in Indien erhältlich sein.
- Die neuen, von Apple entwickelten, kabellosen AirPods inklusive Lade Case werden ab Ende Oktober zu 179 Euro über die denkform® verfügbar sein. Bei allen iPhone 7- und iPhone 7 Plus-Modellen sind EarPods mit Lightning Connector und ein Lightning auf 3,5 mm Klinke Kopfhörer-Adapter enthalten, die auch separat einzeln zu 35 Euro bzw. 9 Euro über die denkform® verkauft werden.
- Von Apple entwickeltes Zubehör inklusive Cases aus Leder und Silikon in verschiedenen Farben wird ab 39 Euro verfügbar sein. iPhone 7 Smart Battery Case wird in Schwarz und Weiß zu 119 Euro über die denkform® angeboten. Lightning Docks in verschiedenen, farblich passenden Metallic Finishes werden zu 59 Euro ebenfalls verfügbar sein. Alle Preise inklusive MwSt..
- Jeder, der mehr über iPhone 7, iPhone 7 Plus oder iOS 10 erfahren möchte, kann sich für ein Workshops registrieren:

Mehr zu iPhone Schulungen

]]>
Thu, 08 Sep 2016 07:57:00 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/apple-stellt-iphone-7-iphone-7-plus-vor-beste-fortschrittlichste-iphone-aller-zeiten https://www.denkform.net/nachrichten/apple-stellt-iphone-7-iphone-7-plus-vor-beste-fortschrittlichste-iphone-aller-zeiten 0
HP Pavilion Wave und HP Elite Slice - Kleine Desktop PCs von HP

HP Pavilion Wave

Der HP Pavilion Wave ist ein PC für den Schreibtisch, da er sich durch ein kompaktes, platzsparendes, dreieckige, 360 Grad Design auszeichnet. Bei Abmessungen von 17,29 x 16,81 x 23,3 cm ist der Desktop um 85% kleiner als Tower PCs. Das Gehäuse aus gewebten Stoff ist um ein Soundsystem, dass eine hochwertige Akustik gewährleisten, gebaut. Ein auf der Oberseite angebrachter Parabolreflektor verteilt Ton und Musik der Lautsprecher in alle Richtungen. Gleichzeitig dient der Reflektor als ein Auslass für die warme Abluft.

Es werden ein 4K Bildschirm oder zwei QHD Bildschirme unterstützt, zwei USB 3.0 Ports, ein USB 3.0 Typ C Port zum Datentransfer, ein HDMI Anschluss, ein Display Port, Gigabit Ethernet und einen Mikrofon/Kopfhörer Eingang.

Hinzu kommen wahlweise Intel-Core-i3- oder -i5-Vierkernprozessoren der sechsten Generation, Festplattenspeicher bis zu 2 TB oder optional eine 128 GB SSD und bis zu 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher. Es besteht die Möglichkeit eine AMD Radeon R9 M470 Grafikkarte einzubauen.

Der HP Pavilion Wave wird für ca. 666 Euro (UVP) erhältlich sein.

Mehr zu HP Pavilion Wave

Business PC HP Elite Slice

HPs 16,51 x 1,38 x 6,5 cm große und 1,04 kg schwere Desktop, der HP Elite Slice, ist ein modularer Business PC, der eine kabellose Verbindung zu einzelnen Elemente bietet. Das kabellose Design ermöglicht somit einen aufgeräumten Arbeitsplatz. Der Anwender hat die Möglichkeit, den Desktop nach eigenen Wünschen zusammenzustellen.

Bei der Konfiguration des HP Elite Slice kann zwischen verschiedenen Gehäusen und Basisoptionen gewählt werden:

  • Das HP Collaboration Cover verwandelt den Desktop in ein Skype-for-Business-Telefon mit einfachem Anruf-Management und kapazitiven Sensortasten.
  • Das HP Wireless Charging Cover kann bei Kontakt mit kompatiblen Geräten diese kabellos aufladen. Das Wireless Charging Cover wird 2017 verfügbar sein und wird ab Werk für jeden Nutzer individuell vorkonfiguriert.
  • Das HP Audio Modul sorgt dank Technik von Bang & Olufsen, 360-Grad-Lautsprechern, einer dualen Anordnung der Mikrofone mit einer Reichweite von fünf Metern sowie der HP Noise Cancellation Software für den guten Ton.
  • Das HP ODD (Optional Disk Drive) Modul ermöglicht einfache Backups, die Archivierung von Dateien und den Zugriff auf Inhalte von DVDs.

Hinzu kommen zahlreiche Sicherheitsfeatures für Unternehmen, wie einen Touch-Fingerabdrucksensor zur einfachen Authentifizierung inklusive HP Sure Start mit Dynamic Protection. Der Elite Slice ist laut HP der erste kommerzielle Desktop PC, der einen Typ-C-kompatiblen Monitor über einen USB 3.1 Typ-C Anschluss mit Strom versorgen kann. Der Quad HD HP EliteDisplay S240uj Monitor ist mit der Möglichkeit des kabellosen Ladens sowie USB Typ-C ausgestattet und somit HP zufolge eine ideale Ergänzung des Desktops.

Ausgestattet werden kann der HP Elite Slice mit einem Intel-Core-Prozessoren i3, i5 oder i7. Zur Ausstattung hinzu kommen ein Ethernet Anschluss, ein integriertes WLAN Modul sowie ein HDMI- und ein Display-Port.

Der HP Elite Slice ist ab ca. 685 Euro (UVP) erhältlich.

HP Elite Slice for Meeting Rooms

HP Elite Slice for Meeting Rooms ist die erste PC Lösung für Konferenzräume mit einer One-Touch Startfunktion. Der PC kombiniert das HP Collaboration Cover, das HP Audio Modul und die Intel Unite Software. Darüber hinaus kann der HP Elite Slice zusätzlich mit dem neuen 55" großen HP LD5511 Monitor verbunden werden. Dieser zeichnet sich durch einen Betrachtungswinkel von 178 Grad aus und verfügt über eine Auflösung von 1.920 x 1.080 und eignet er sich für Konferenzen mit bis zu zwölf Teilnehmer.

Der Preis für startet ab ca. 849 Euro (UVP).

Mehr zu HP Elite Slice


Mehr zu HP

]]>
Sun, 04 Sep 2016 10:10:50 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/hp-pavilion-wave-hp-elite-slice-kleine-desktop-pcs-von-hp https://www.denkform.net/nachrichten/hp-pavilion-wave-hp-elite-slice-kleine-desktop-pcs-von-hp 0
Neue Version VMware Fusion

VMware hat für macOS mit der Virtualisierungssoftware Fusion, kurz nach der Veröffentlichung der neuen Version des Rivalen Parallels, auch ihre neue Version 8.5 vorgestellt. Das für den 08.09. angekündigte Upgrade auf Version 8.5 ist kostenlos und erscheint zeitgleich mit der neuen Windows Version Workstation 12.4.

VMware reagiert mit dem freien Upgrade auf Beschwerden von Kunden: Diese haben sich über kostenpflichtige Upgrades nach jedem macOS Update beschwert. Das Upgrade hat allerdings auch wenig Neuerungen: Neu ist in Version 8.5 neben Korrekturen die Unterstützung von Siri und die Kompatibilität mit den aktuellen Versionen von Windows 10 Anniversary Update und Windows Server 2016. Mehrere virtuelle Maschinen kann die neue Version auch in Tabs verwalten.

Fusion unterstützt macOS Sierra sowohl als Host als auch als Gastsystem. Die Windows Version Workstation erhält einige Performance Verbesserungen. Die Basisversion kostet 82 Euro, die Pro Version 161 Euro (inkl. MwSt.).

]]>
Wed, 31 Aug 2016 08:05:10 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/neue-version-vmware-fusion https://www.denkform.net/nachrichten/neue-version-vmware-fusion 0
Notebook mit integriertem Blickschutz von HP

HP möchte mit der so genannten Sure-View-Technologie neugierige Blicke auf Bildschirminhalte und das Ausspähen sensibler Daten verhindern. Die Funktion lässt sich auf Knopfdruck aktivieren. Erstmals integriert ist die Technik in den Notebooks HP EliteBook 1040 und EliteBook 840.

HP Sure View basiert auf einer Technologie von 3M die sensible Daten ohne den Einsatz spezieller Hardware schützt. Per Knopfdruck (F2-Taste) wechselt der Bildschirm des Notebooks in den Blickschutz Modus. Dabei werden bis zu 95 % des sichtbaren Lichts für Blicke außerhalb der Blickachse reduziert. Der Bildschirm wird so von der Seite und von oben kaum noch einsehbar.

„Während zunehmend in einer öffentlichen Umgebung gearbeitet wird, nutzen Hacker verstärkt die Möglichkeiten, durch den Blick auf fremde Bildschirme sensible Informationen zu sammeln,” sagt Benoit Bonnafy, Vice President, Business Personal Systems EMEA bei HP Inc. „Indem wir HP Sure View als weitere Sicherheitslösung anbieten, erhalten die Nutzer unserer Elite-Notebooks neue Freiräume. Sie können dort arbeiten, wo sie wollen, ohne befürchten zu müssen, dass sie ihre Daten öffentlich zur Schau stellen.“

Die Integration von Sure View in die Produkte von HP unterstützt Unternehmen zudem bei der Einhaltung regulatorischer Bestimmungen. Dies gilt insbesondere für Branchen wie das Gesundheitswesen, den öffentlichen Sektor und das Finanzwesen.

HP Sure View wird ab Mitte September als optionales Ausstattungsmerkmal für die beiden neuen HP EliteBooks erhältlich sein.

Mehr zu HP Sure View

Mehr zu HP

]]>
Sun, 28 Aug 2016 14:56:47 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/notebook-mit-integriertem-blickschutz-von-hp https://www.denkform.net/nachrichten/notebook-mit-integriertem-blickschutz-von-hp 0
JAMF Nation Roadshow für Apple Administratoren

JAMF Roadshow am 14.09.2016 in München

Die Roadshow ist eine kostenlose, eintägige Veranstaltung, deren Ziel es ist, die Administration von Apple Geräten zu erleichtern. Sie bietet Ihnen die Tools und Ressourcen, die Sie benötigen, um die größten Herausforderungen souverän zu bewältigen. Dank der Vielzahl an unterschiedlichen Modulen, Podiumsdiskussionen, Benutzerpräsentationen und anderen Veranstaltungen werden Sie die folgende Kenntnisse und Fähigkeiten mit nehmen:

  • Implementierung und Bestandsverwaltung von beliebig vielen Apple Geräten
  • Integration von Mac Computern in Ihre derzeitige Windows IT-Infrastruktur
  • Einsparung von Zeit und Geld mit den Apple Implementierungsprogrammen (DEP und VPP)
  • Souveräne Absicherung von Apple Geräten im Unternehmen in kürzester Zeit
  • Sowie viele weitere Highlights!

Wenn Sie Apple Geräte in Wirtschaftsunternehmen oder Hochschulen absichern müssen, ist die JAMF Nation Roadshow eine Veranstaltung, die Sie nicht versäumen sollten! Melden Sie sich an und lernen Sie Möglichkeiten kennen, Apple Technologie in Ihrer Umgebung zu optimieren.

Zur Registrierung

Mehr zu JAMF

Mehr zu MDM Lösungen

]]>
Tue, 23 Aug 2016 13:14:13 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/jamf-nation-roadshow-fuer-apple-administratoren https://www.denkform.net/nachrichten/jamf-nation-roadshow-fuer-apple-administratoren 0
Neuerungen für Microsoft Office 365

Microsoft entwickelt Office 365 ProPlus – die Office Suite in Office 365 – kontinuierlich weiter und ergänzt regelmäßig neue cloudbasierte Services für Office 365 die das Arbeiten künftig noch einfacher, effizienter und produktiver machen. Die aktuellen Neuerungen im Juli in der Übersicht:

  • Das Add-In „Researcher" hilft innerhalb von Word bei der Recherche nach Quellen im thematischen Kontext und stützt sich dabei auf den „Bing Knowledge Graph".
  • Die digitale Schreibhilfe „Editor" trägt dazu bei, den Schreibstil in Texten durch gezielte Verbesserungsvorschläge zu verfeinern. Auch die Outlook-Nutzung bekommt Unterstützung durch die „Focused Inbox", die hilft, Emails zu priorisieren.
  • Mit „@Mentions" wird Outlook zudem um eine Funktion erweitert, die die Kennzeichnung für ausgewählte Empfänger vereinfacht.
  • Mit PowerPoint „Zoom" werden auch Vorträge besser: drei neue Folientypen ermöglichen interaktive, nichtlineare Präsentationen.

Mehr zu Microsoft

]]>
Sun, 21 Aug 2016 14:49:17 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/neuerungen-fuer-microsoft-office-365 https://www.denkform.net/nachrichten/neuerungen-fuer-microsoft-office-365 0
HPE Storage Launch

Die neuen Plattformen von Hewlett Packard Enterprise (HPE) bieten erweiterte Unternehmensfunktionalität zu Anschaffungspreisen bereits unter 10.000 Euro.

StoreVirtual 3200

Die neue StoreVirtual 3200 Serie, ergänzt die bisherige StoreVirtual 4000 Serie. Die neue StoreVirtual 3200 ist vor allem ein System, das dem Ruf nach mehr Flexibilität nachkommt. Diese liefert nun Scale-Up Optionen, wie sie aus dem MSA und 3PAR-Bereich bekannt sind.

Da die SV3200 neben dem iSCSI-Protokoll nun ebenfalls das FC-Protokoll unterstützt, ist die neue StoreVirtual Platform speziell für MSA1040 Kunden eine interessante Alternative und das nicht nur technisch sondern auch kaufmännisch.

MSA 2042

Das neue HPE MSA 2042 beschleunigt HPEs Vorzeige-Einstiegs-Array – mit fast einer halben Million verkaufter Einheiten – mit 800 GB integrierter Solid-State-Disk-Kapazität (SSD) und einer umfassenden Software-Suite, die Enterprise-Funktionen zum Einstiegspreis unter 10.000 Euro liefert.

Mit Flash Beschleunigung, automatischem Tiering und Datenschutz Features jetzt standardmäßig enthalten und preisreduziert, liefert das MSA 2042 bis zu 60 Prozent erhöhte Datenbanktransaktionen in der Sekunde und 80 Prozent schnellere Anwendungs-Antwortzeiten bei einer Kostenersparnis von 54%. Dadurch ist es ideal für Unternehmen, die Apps wie Datenbanken beschleunigen und auf einer bewährten Plattform konsolidieren möchten.

Mehr zum HPE Speichersystem StoreVirtual 3200

Mehr zu HP

]]>
Sun, 21 Aug 2016 14:25:23 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/hpe-storage-launch https://www.denkform.net/nachrichten/hpe-storage-launch 0
Overland | Tandberg: Neues RDX 4TB Medium verfügbar

Die RDX® Technology ist ein medien-basiertes Wechselplattensystem und vereint die Vorteile von Festplatten und Bandlaufwerken, wie schnelle Zugriffszeiten und hohe Transferraten sowie lange Archivierungszeiten, Kosteneffizienz und Portabilität. Das RDX System besteht aus einem Laufwerk und einem herausnehmbaren Medium und bietet eine uneingeschränkte Kompatibilität über alle Medien- und Laufwerksgenerationen.

Mehr zu HDD-basierte RDX Medien

Mehr zu Storage

]]>
Fri, 19 Aug 2016 08:53:29 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/overland-tandberg-neues-rdx-4tb-medium-verfuegbar https://www.denkform.net/nachrichten/overland-tandberg-neues-rdx-4tb-medium-verfuegbar 0
Neu: Parallels Desktop 12

Die Softwarefirma Parallels hat heute die neue Version 12 von Parallels Desktop vorgestellt. Die Virtualisierungssoftware ist auf dem Mac die beliebteste Lösung, um Windows Programme auf dem Mac zu nutzen. Wichtigste Neuerung bei Version 12 sind Optimierungen für das kommende Apple macOS Sierra, Leistungsverbesserungen und eine neue App "Toolbox".

Die Leistungsverbesserungen der 12er Version betreffen vor allem die Speicherverwaltung, so kann die Software Snapshots bis zu 90 % schneller erstellen und die Aktivierung des Standby soll zu 60 % zügiger erfolgen. Aber auch die Akkulaufzeit soll sich um bis zu 10 % verlängern. Verbessert hat Parallels außerdem eine Vielzahl an Details, so kann man in der Pro Version VMs Platz sparend archivieren und die Ressourcennutzung der virtuellen Maschinen limitieren.

Ebenfalls neu: Mit zum Lieferumfang gehört ab sofort eine Jahreslizenz von Acronis "True Image", die Cloud Backus der virtuellen Windows Umgebung ermöglicht. Für Nutzer der Abo Version sowie Besitzer der Vorversion ist Parallels 12 bereits verfügbar, allgemein verfügbar ist die Software ab dem 23.08.

Toolbox ist ein eigenständiges Programm für das schnelle Aufrufen von Aufgaben wie das Ausblenden von Desktop Dateien, Aufnehmen von Bildschirmfotos und -Videos sowie das Herunterladen von YouTube Videos. Weiterhin sind Archivieren sowie Verschlüsseln von Dateien, Aktivieren eines Präsentationsmodus hinzugekommen. Ab dem 23.08. ist das Tool auch als eigenständiges Programm zu haben, der Preis beträgt ca. 10 Euro pro Jahr.

Ein Upgrade von Parallels Desktop 10 sowie 11 für Mac kostet ca. 50 Euro, die Vollversion ca. 80 Euro. Die Abo Versionen Parallels Desktop Pro und Business kosten unverändert ca. 100 Euro pro Jahr, bei diesen Versionen ist unter anderem die Fernzugriffs App Parallels Access verfügbar.

]]>
Thu, 18 Aug 2016 14:23:04 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/neu-parallels-desktop-12 https://www.denkform.net/nachrichten/neu-parallels-desktop-12 0
Neue Quantum Dedup Appliance DXi6900-S angekündigt

Quantum Dedup Appliance DXi6900 / DXi6900-S Features und Verbesserungen:

Dazu gehört eine deutlich erhöhte Schreibperformance, die es Kunden ermöglicht, bis zu 120 TB pro Tag zu sichern. Blockpool Metadaten werden künftig auf schnellem SSD Speicher vorgehalten. Dabei benötigt das System weniger Strom und erzielt eine höhere Speicherdichte pro Höheneinheit. So steigt auch die Skalierbarkeit der Lösung, die, beginnend mit 34 TB, auf bis zu 544 TB Nutzkapazität erweiterbar ist. Damit will Quantum flexibel auf Anforderungen verschiedenster Kundensegmente reagieren.

Mehr zu Quantum

]]>
Thu, 18 Aug 2016 09:30:15 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/neue-quantum-dedup-appliance-dxi6900-s-angekuendigt https://www.denkform.net/nachrichten/neue-quantum-dedup-appliance-dxi6900-s-angekuendigt 0
LANCOm LCOS 9.20 Release Update

LCOS 9.20

Höchste Sicherheit & bestes WLAN für Ihr Netzwerk

Mit der LCOS-Version 9.20 erhalten Sie ein massives Paket für sichere Vernetzung, verschlüsselte Telefonie und maximale WLAN-Qualität. Mit Major-Features wie SNMPv3, IKEv2 und BGP stellen Sie die Sicherheit im Bereich Monitoring, Standortvernetzung und Routing auf eine neue Stufe. Profitieren Sie zudem von spürbar mehr Performance und Robustheit für Ihre Access Points und WLAN-Router.

Voice over Secure IP (VoSIP) - Verschlüsselte IP-Telefonie

Ein echtes Plus an Sicherheit im Bereich Telefonie! Der in der LANCOM All-IP Option integrierte Voice Call Manager mit Session Border Controller-Funktionalität unterstützt ab sofort Voice over Secure IP (VoSIP). Die Verschlüsselung von Signalisierungs- und Sprachdaten (SIPS/SRTP) ermöglicht abhörsichere Telefonie an IP-basierten Amtsanschlüssen.

SNMPv3

Ab sofort profitieren alle LANCOM Kunden von mehr Sicherheit bei der Netzwerküberwachung durch die Unterstützung von SNMPv3 (Simple Network Management Protocol Version 3). Dieses Protokoll vereint komfortables Geräte-Monitoring mit hoher Sicherheit dank verschlüsselter Datenkommunikation - ganz ohne Konfigurationsänderungen, da automatisch aktiviert!

Maximale WLAN-Qualität

Spürbar mehr Performance, Robustheit und Reichweite für LANCOM Access Points, WLAN-Router und WLAN-Controller: Ab LCOS 9.20 unterstützen alle WLAN-Geräte die Highlight-Features Airtime Fairness, Adaptive RF Optimization, Wireless Intrusion Detection System und viele weitere Funktionen. Darüber hinaus genießen LANCOM User und Administratoren dank umfangreicher Qualitätsverbesserungen das beste WLAN-Erlebnis aller Zeiten!

WLAN-Verbesserungen

  • Adaptive RF Optimization - Dynamische Auswahl des besten WLAN-Kanals - Höherer WLAN-Durchsatz im Funkfeld dank dynamischer Auswahl des besten WLAN-Kanals durch den Access Point bei Kanalstörungen.
  • Airtime Fairness - Verbesserte Ausnutzung der WLAN-Bandbreite - Bessere WLAN-Performance durch effiziente Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Bandbreite dank einer fairen Aufteilung der WLAN-Übertragungszeiten unter den aktiven Clients.
  • Wireless IDS - Erkennung von Angriffen oder auffälligem Verhalten von Clients in der WLAN-Infrastruktur durch dauerhafte Überwachung des Funkfeldes. Tritt ein angriffsähnliches Ereignis mit einer bestimmten Häufigkeit in einem definierten Zeitraum auf, wird eine Warnung via E-Mail, SYSLOG-Nachricht, SNMP oder LANmonitor ausgegeben.
  • Adaptive Transmission Power - Ideal für professionelle Backup-Szenarien in WLAN-Umgebungen: Bei Ausfall eines Access Points wird die Sendeleistung der verbleibenden Access Points automatisch erhöht, sodass eine vollständige WLAN-Abdeckung stets sichergestellt ist.
  • Konfigurierbare Datenraten je SSID - Die für die Kommunikation zwischen Access Point und WLAN Clients vorgegebenen Datenraten stehen nun detaillierte Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung - ein echter Zugewinn an Flexibilität. So können z.B. Datenraten, die aufgrund der Umgebungsbedingungen nicht sinnvoll nutzbar sind, von der Verwendung ausgeschlossen werden.
  • Flexible Gültigkeit von Public Spot-Zugängen - Ab sofort kann die gebuchte Bandbreite auf den Public Spot Vouchern dargestellt werden. Zudem kann die Gültigkeit (Ablaufzeitpunkt) von Vouchern mit kürzeren Zeiteinheiten (Tage, Stunden, Minuten) gestaltet werden - ideal für Szenarien mit hoher Kundenfrequenz bei gleichzeitig kurzer Verweildauer.
  • LANCOM LSR für Controller-less WLAN-Management - Das Management-System LANCOM Large Scale Rollout & Management (LSR) ermöglicht in großen Enterprise-WLANs die automatische Inbetriebnahme und Konfigurationsvergabe ("Zero-touch Deployment") sowie das Management von LANCOM Access Points auch ohne WLAN-Controller

Weitere Features

  • NEU ab LCOS 9.20 RU1: Unterstützung von DeutschlandLAN NFON - Die LCOS 9.20 RU1 unterstützt nun den Einsatz von DeutschlandLAN NFON TK-Anlagen in der Telekom Cloud inkl. komfortablem Einrichtungs-Wizard für eine bequeme Installation über den LANCOM Router.
  • IKEv2 - IKEv2 ermöglicht einen schnelleren und sichereren Verbindungsaufbau von VPN-Tunneln. Erstmals wird darüber hinaus die VPN-verschlüsselte Vernetzung von IPv6-basierten Standorten möglich - auch im Mischbetrieb mit IPv4.
  • IKEv1 mit IPv6-Unterstützung - Neben der Unterstützung von IKEv2 lassen sich ab LCOS 9.20 auch über IKEv1 VPN-Verbindungen zwischen IPv6-Netzwerken aushandeln.
  • BGP - Effiziente VPN Vernetzung von Standortorten dank dynamischem Routing in mittleren bis großen Netzen. BGP (Border Gateway Protocol) sorgt für eine optimale Wegwahl aller vernetzten Router durch den Austausch ihrer besten Pfade aus ihrer Routing-Tabelle.
  • Erweiterte Telefonie-Funktionen - Der in der LANCOM All-IP Option integrierte Voice Call Manager (VCM) unterstützt zahlreiche zusätzliche Funktionen wie gleichzeitige Anrufsignalisierung über mehrere interne ISDN-Busse, integrierte DTMF Umwandlung für eine zuverlässige Übertragung von Wähltönen über All-IP-Leitungen sowie die Unterstützung von SIP-Paketen über TCP Verbindungen.
  • Logging von DNS Anfragen - Client-seitige DNS-Anfragen können zur Protokollierung und Auswertung an einen externen SYSLOG-Server gesendet werden.
  • Performance-Messung über Iperf - Mit dem im LCOS integrierten Tool Iperf messen Sie exakt den maximalen, sowie den aktuellen TCP- und UDP-Durchsatz zwischen zwei Geräten im Netzwerk. Daraus ableitbare Bandbreitenverluste können so als Engpass im Netzwerk aufgedeckt und behoben werden.
  • Höhere Komplexität bei Gerätepasswort - Höhere Sicherheit bei der Verwendung von Passwörtern durch neue Vergaberichtlinie für mindestens acht Zeichen bestehend aus Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen.

Download LCOS 9.20 RU1

]]>
Wed, 17 Aug 2016 09:33:54 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/lancom-lcos-920-release-update https://www.denkform.net/nachrichten/lancom-lcos-920-release-update 0
Notlösungen für Anniversary Update für Windows 10

Microsoft hat eingeräumt, dass evtl. Rechner von Nutzern, die das seit Anfang August 2016 verfügbare Anniversary Update für Windows 10 installiert haben, einfrieren können. Microsoft spricht von einer kleinen Zahl betroffener Anwender, die ihr System von einem SSD (Solid State Drive) startet und gleichzeitig Programme sowie Daten auf einem anderen Laufwerk speichert. Startet man Windows im abgesicherten Modus, soll es keine Probleme geben. Es gibt keine keine perfekte Lösung für das Problem. Microsoft schlägt folgende Handhabung vor: Nutzer sollten ihr Windows System mit der Wiederherstellungsfunktion auf die Versionsnummer 1511 zurücksetzen. Dies erfolgt jedoch nur, wenn die Installation des Anniversary Updates nicht länger als 10 Kalendertage her ist.

]]>
Tue, 16 Aug 2016 10:59:17 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/notloesungen-fuer-anniversary-update-fuer-windows-10 https://www.denkform.net/nachrichten/notloesungen-fuer-anniversary-update-fuer-windows-10 0
Seagate stellt 60 TB SSD vor

Seagate hat mit der 60 TByte SAS SSD und der 8 TByte Nytro XP7200 zwei neue Flash Speicher präsentiert, die für Rechenzentren geeignet sind. Die 60 TByte SSD ist noch im Prototypenstadium. Sie soll ab ca. 2017 erhältlich sein. Die 8 TB Nytro XP7200 NVMe SSD soll Ende 2016 angeboten werden.

Die SSD kommt mit einer PCIeSchnittstelle für Highspeed-Datentransfers und vier verschiedenen Controllern. Verarbeitungsgeschwindigkeiten werden damit laut Hersteller im Vergleich zu ähnlichen Laufwerken bis um das Vierfache erhöht. Die Technologie lässt sich Seagate zufolge einfach in All-Flash-System-Arrays integrieren.

Die Kapazität der neuen Seagate Platte bietet für etwa 400 Millionen Fotos auf einer herkömmlichen Social-Media-Plattform oder 12.000 DVD-Filmen Platz.

]]>
Mon, 15 Aug 2016 07:29:48 +0000 https://www.denkform.net/nachrichten/seagate-stellt-60-tb-ssd-vor https://www.denkform.net/nachrichten/seagate-stellt-60-tb-ssd-vor 0