denkform Schulung / Training

Datenschutz

Notwendigkeit und Durchführung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Ziel
Sensibilisierung für Notwendigkeit Datenschutz bzw. Vertragsgestaltung
Thema
· Rechtlicher Rahmen des Datenschutzes
· Wesentliche Neuerungen im BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) (für die Privatwirtschaft)
· Datenschutz beim E-Commerce (Informationspflichten)
· Rechte der Betroffenen
· Einzelfragen (z.B. Anforderungen an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten)
Dauer
3 Stunden
Zielgruppe
Unternehmen, Selbständige, Softwareentwickler
Zertifizierung
Keine
Voraussetzung
Keine
Einstufung
Informationsveranstaltung
Kursmaterial
Kein
Agenda
Wird mit der Buchungsbestätigung bzw. am Kursbeginn bekannt gegeben.
Teilnehmer
3 - 16
Sprache
deutsch
Kosten
178.50 € (150.00 € netto)