denkform Schulung / Training

Alexander-Technik

Zwischen Tasten, Maus und Telefon - entspannt arbeiten im Büro

Ziel
Mit der Anwendung von Alexander-Technik steigern Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Effizienz im Berufsalltag. Sie erlauben sich, Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu verlassen, die Ihrem ausgeglichenen Reagieren im Wege stehen. Damit erweitern Sie Ihre Handlungsspielräume und werden Ihr Denken und Bewegen geschmeidiger gestalten.
Thema
Sie haben eine ergonomische Maus, einen vorteilhaften Stuhl und alles passend verteilt auf dem Schreibtisch. Und immer noch einen verspannten Arm, Nacken, Schultern oder Rücken- und Kopfschmerzen. Dazu erleben Sie Stress in bestimmten Situationen, reagieren manchmal übermäßig in Gesprächen und fühlen sich wenig ausgeglichen.

Die Alexander-Technik ist eine Methode, mit dem Sie lernen können, wie Sie am Arbeitsplatz diese Schwierigkeiten angehen können. Sie entdecken Gewohnheiten, die entspannten Bewegungen im Wege stehen und Möglichkeiten, sie loszuwerden. Darüber hinaus ermöglicht die Alexander-Technik einen neuen Umgang mit Stress und unseren Reaktionen darauf.
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Menschen, die viel am Schreibtisch und Computer arbeiten und die ihre Energie lieber für die wichtigen Vorgänge ihrer Arbeit verwenden als gestresst den Überblick zu verlieren
Zertifizierung
Keine
Voraussetzung
keine
Einstufung
Aufsteiger
Kursmaterial
Kursdokumentation vom Trainer
Plattform
Plattformunabhängig
Agenda
Wird mit der Buchungsbestätigung bzw. am Kursbeginn bekannt gegeben.
Teilnehmer
4 - 8
Sprache
deutsch
Webinfo
http://www.kunst-der-lebensbewegung.de
Hinweis
Gabriele Breuninger kennt Alexander-Technik seit 23 Jahren und bietet Trainings seit 16 Jahren an. Sie vereint in ihrer Coaching- und Trainingsarbeit die über 100 Jahre alte Selbstmanagementmethode Alexander-Technik, das REISS Profile - Lebensmotivanalyse und ihr Gespür für den Menschen mit klassischen Coachingmethoden.
Kosten
385.00 € (323.53 € netto)