LANCOM Schulung / Training

iPv6

LANCOM iPv6

Beschreibung
IPv6 ergänzt den Adress-Standard IPv4. Dies ist aufgrund des rasanten Wachstums des Internets notwendig, um weiterhin allen Unternehmen, Internet-Nutzern und IP-fähigen Endgeräten eine Online-Präsenz und den Zugang zum Internet zu ermöglichen.
Ziel
Der IPv6 Workshop vermittelt Ihnen leicht verständlich und nachhaltig alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihre täglichen Anforderungen.
Thema
Theorie:
Aufbau und Konzept des neuen Internet-Protokoll-Standards IPv6
· IPv6 Header und IPv6 Adressierung
· DHCPv6, Autokonfiguration und Namensauflösung
· IPv6 Routing
· Tunnel-Mechanismen

Praxis:
Sie konfigurieren ein IPv6-Netzwerk mit LANCOM Geräten und Windows 7. Mittels Tunnel-Mechanismus bauen Sie eine Internet-Anbindung zum IPv6-Internet auf.
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Administratoren und Netzwerk-Techniker
Zertifizierung
Teilnahmebestätigung
Voraussetzung
Detaillierte Kenntnisse in IPv4 und Kenntnisse in LANCOM WEBconfig und Konsole
Einstufung
Einsteiger/Umsteiger
Kursmaterial
Kein
Plattform
Plattformunabhängig
Teilnehmer
3 - 16
Sprache
deutsch
Webinfo
https://www.lancom-systems.de/fileadmin/pdfs/techpapers/TP-IPv6-Migration-DE.pdf
Hinweis
Unsere Trainer sind Netzwerk-Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der IT-Weiterbildung. In diesem Workshop vermitteln sie Ihnen ein fundiertes theoretisches Wissen, das Sie im praktischen Teil in Know-how für konkrete Anwendungsszenarien umsetzen können.
Kosten
476.00 € (400.00 € netto)